Fango / Heißluft

Fango / Heißluft

Die Wärmetherapie ergänzt unser Therapieangebot …

… und ermöglicht Ihnen, sich vor der Behandlung schonmal aufzuwärmen und die Entspannungszeit dazu zu nutzen, bei sich anzukommen.

Dabei wird die Durchblutung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur gefördert und durch die Entspannung der Muskulatur kommt es zu einer Linderung von Schmerzen.
Sie haben die Möglichkeit, die „Heißluft“ in Form von Infrarot Wärmestrahlen zu verwenden. Wer es etwas kuscheliger mag, nutzt lieber die Fango, denn hier ist die Wärme etwas intensiver spürbar. Hierfür nutzen wir speziell für die Therapie entwickelte Wärmepackungen, die eine hohe Wärmespeicherkapazität haben und den optimalen Temperaturbereich lange halten können.